Der IP Locator Cloud Service hilft Ihnen mit einer proprietären Look-up-Datenbank und -Technologie für IP-Adressen, die geografische Lage von Webseitenbesuchern zu identifizieren, inklusive Land, Region, Stadt, Breiten- und Längenkoordinaten, Postleitzahl, Internet Service Provider sowie den Domain-Namen.

Nutzen:

  • Stellt Webtraffic anhand geografischer Standorte dar
  • Verbessert die Business Intelligence
  • Reduziert Kreditkartenbetrug
  • Ermöglicht gezielte Werbekampagnen

Funktionen:

  • Gibt Breiten- und Längenkoordinaten, Postleitzahl, Region und mehr aus
  • Kostenloser technischer Support

Filtert den Zugriff von selektierten Ländern

Der IP Locator Cloud Service kann eingesetzt werden, um problematische IP-Adressen oder Bereiche zu identifizieren, die beispielsweise die Tendenz zum Spam-Missbrauch zeigen. Sie können unter anderem den IP Locator Cloud Service in Ihre maßgeschneiderten Programme integrieren, um den Standort Ihrer Kunden zu bestimmen. Wenn Sie einen potenziellen Kunden identifizieren, der in einem risikoreichem Land angesiedelt ist, können Sie den Zugriff auf Ihre Webseite von dieser IP-Adresse verhindern oder blockieren.

Dynamischeres, zielgruppenorientiertes Marketing

Die Technologie von IP Locator hilft Ihnen, Werbebotschaften basierend auf den Standort spezieller Zielgruppen anzupassen. Ihre Interessenten und Kunden klicken auf Ihre Werbung, da Ihre Botschaft individuell auf ihren Standort zugeschnitten ist.

Was ist eine IP-Adresse?

Eine IP (Internet Protokoll)-Adresse ist ein eindeutiger Satz von Ziffern (z. B. 182.778.0.2), der jedem Computer zugewiesen ist. Wie eine eindeutige Straßenbezeichnung, die einem Wohn- oder Unternehmenssitz zugeordnet ist, kann die IP-Adresse zwischen den Computern in einem Netzwerk unterscheiden. Melissa Data analysiert die IP-Adressen Ihrer Webseitenbesucher und ergänzt sie um wertvolle geografische Informationen zu jeder Adresse.